Süper Lig News

Galatasaray

Umut Bulut zu Galatasaray – Mustafa Denizli zu Besiktas?

| Keine Kommentare

Die erste Transferbombe der Süper Lig hat Galatasaray platzen lassen. Der Nationalspieler Umut Bulut wird in der nächsten Saison für Galatasaray in der Süper Lig auf Torejagd gehen. Dagegen wird Burak Yilmaz und Ozan Ipek nicht zum Meister wechseln und auch die Gerüchte um Mustafa Denizli zu Besiktas vermehren sich.

Umut Bulut bei Galatasaray titeln die türkischen Sportzeitungen und der 29-jährige steht kurz vor einem Wechsel in die türkische Süper Lig. Im vergangenen Jahr kickte Umut Bulut noch bei Trabzonspor und soll den aktuellen Meister verstärken. Er schoss fünf Tore in 31 Spielen für Toulouse und soll auf Leihbasis in die türkische Süper Lig.

Dagegen hat die Vereinsführung ihre Interesse an Ozan Ipek von Bursaspor dementiert – zurzeit gibt es laut Galatasaray keine Interesse an dem Spieler und man führe keine Verhandlungen. Auch wird Burak Yilmaz nicht nach Istanbul wechseln, denn Trabzonspor würde nur einen Wechsel ins Ausland zulassen. Doch Burak Yilmaz will den Meister im Angriff verstärken.

Angeblich hat Besiktas Ersatz für den abgewanderten Tayfur Havutcu gefunden, so soll ein alter bekannter die Trainerbank besetzen. So steht Mustafa Denizli kurz davor, das Traineramt bei Besiktas zu übernehmen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Get Adobe Flash player