Süper Lig News

Türkei Kader | Partien gegen Georgien, Finnland, Bulgarien und Portugal

| Keine Kommentare

Die türkische Nationalmannschaft Kader für die Begegnungen Ende Mai und Anfang Juli steht fest – so hat Abdullah Avci insgesamt 32 Spieler in den Kader eingeladen, um ausgiebig für die WM Qualifikation zu testen. Bei der Europameisterschaft 2012 ist die Türkei nach der Play Off Niederlage nur Zuschauer.

Am 20. Mai wird der Kader zum ersten Mal zusammentreffen und bis zum 5. Juni gemeinsam für die WM vorbereiten. Dabei werden vier Testspiele in Salzburg, Ingolstadt und in Portugal bestritten. Der Gegner der Türkei am 24. Mai ist Georgien, am 26. Mai Finnland, am 29. Mai Bulgarien und am 2. Juni Portugal. Dabei wird Rüstü Recber seinen Abschied aus der türkischen Nationalelf feiern.

Der Kader der Türkei

Torhüter: Volkan Demirel (Fenerbahce), Cenk Gönen (Besiktas), Tolga Zengin(Trabzonspor), Sinan Bolat (Standard Lüttich), Rüstü Recber (Besiktas)

Abwehr: Gökhan Gönül (Fenerbahce), Bekir Irtegün (Fenerbahce), Egemen Korkmaz(Besiktas), Ismail Köybasi (Besiktas), Semih Kaya (Galatasaray), Serdar Aziz(Bursaspor), Serdar Kurtulus (Gaziantepspor), Hasan Ali Kaldirim(Kayserispor), Ömer Toprak (Bayer Leverkusen)

Mittelfeld: Emre Belözoglu (Fenerbahce), Caner Erkin (Fenerbahce), Selcuk Inan(Galatasaray), Engin Baytar (Galatasaray), Olcan Adin (Trabzonspor), AlperPotuk (Eskisehirspor), Soner Aydogdu (Genclerbirligi), Hamit Altintop (Real Madrid), Nuri Sahin (Real Madrid), Arda Turan (Atletico Madrid), Gökhan Töre(Hamburger SV), Tunay Torun (Hertha BSC Berlin), Sercan Sararer (SpVgg Greuther Fürth), Mehmet Ekici (Werder Bremen), Mehmet Topal (FC Valencia)

Sturm: Mustafa Pektemek (Besiktas), Burak Yilmaz (Trabzonspor), Umut Bulut (FC Toulouse)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Get Adobe Flash player