Süper Lig News

Luis Fabiano zu Fenerbahce? Bursaspor will Bobo! | Süper Lig Transfers

| Keine Kommentare

Die Transferküche der Süper Lig brodelt – Fenerbahce zeigt Interesse an Luis Fabiano und Bursaspor will sich mit Bobo im Sturm verstärken. Dagegen soll Ozan Ipek zu Besiktas und Inter Mailand will die Dienste von Emre Colak sichern. Für Emre Colak soll der türkische Nationalspieler Umut Bulut zurück in die Süper Lig zu Galatasaray wechseln.

In der spielfreien Zeit der Süper Lig überschlagen sich wie jedes Mal die Gerüchte und insbesondere die Transfers. Nachdem Gomis bisher kein Interesse an Fenerbahce zeigte und die Ablöseforderung von Sow auf 12 Mio. stieg – hat Aykut Kocaman die Fühler nach Luis Fabiano ausgestreckt. Der Stürmer soll die Abgänge wie Niang oder Emenike zur Beginn der Saison der Süper Lig ersetzen und die Offensive verstärken. Der Bad Boy Luis Fabiano würde gerne wieder in Europa kicken – ob die Süper Lig und Fenerbahce dazu zählt?

Galatasaray versucht seit geraumer Zeit den türkischen Nationalspieler Umut Bulut aus der Ligue 1 in die Süper Lig zu verpflichten. Der Stürmer war erfreut über das Interesse an seiner Person und würde gerne das Trikot von Galatasaray überstreifen – das Problem ist, dass sich sein Sturmkollege Emmanuel Riviere stark verletzt hat und Toulouse ihn nicht gehen lassen will. Daneben will der Luis Figo den Nachwuchsspieler Emre Colak zu Inter Mailand lotsen.

Auch Bursaspor will sich verstärken – das Team von Ertugrul Saglam will Bobo wieder zurück in die Süper Lig holen. Dagegen soll der Transfer von Ozan Ipek zu Besiktas in trockenen Tüchern sein.

Autor: Redaktion

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Get Adobe Flash player