Süper Lig News

Galatasaray verliert gegen Manchester United

| Keine Kommentare

Die erste Partie der neuen Champions League Saison ging nicht an den Süper Lig Teilnehmer Galatasaray – im Old Trafford in England konnte sich Manchester United vor den eigenen Fans als Sieger durchsetzen. Bei der recht ausgeglichenen Partie traf Carrick schon in der 7. Spielminute für den Vizemeister der Premier League.

In der restlichen Spielzeit traf Galatasaray insgesamt drei Mal den Pfosten und ein glasklarer Elfer wurde auch nicht gegeben. Zudem hielt Muslera ein Elfmeter. Am heutigen Donnerstag trifft Fenerbahce auf Olympique Marseille in der Europa League.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Get Adobe Flash player